Eltern wollen
vor allem eines:
dass es ihrem Kind gutgeht.

Wenn ein Kind an Krebs erkrankt, befindet sich die ganze Familie im Ausnahmezustand.
Plötzlich ist nichts mehr, wie es war.
Wir von der Elterninitiative krebskranker Kinder Augsburg – LICHTBLICKE e.V. ­helfen in dieser schwierigen Zeit – seit 1985.

Wir unterstützen Sie

Mit einer kleinen Spende
viel verändern

Sie helfen mit Ihrer Spende die Betreuung und Alltagsgestaltung der Patienten zu verbessern.
Ohne Ihre Hilfe wäre das Schwäbische Kinderkrebszentrum ein trauriger Ort.
Vielen Dank!

2000

Kinder erkranken
in Deutschland
jährlich an Krebs.

News

Schützenverein und Tauziehfreunde Steinekirch überreichen Spende

Bernd Hörmann (rechts) von den Tauziehfreunden Steinekirch und Arthur Englert (links) vom Schützenverein „1899“ Steinekirch überreichten eine gemeinsame Geldspende in Höhe von 2000,- Euro an die Elterninitiative krebskranker Kinder in Augsburg.

Teddybären spenden Trost

Die Elterninitiative krebskranker Kinder Augsburg – LICHTBLICKE e. V. durfte sich wieder über 20 Trostbären freuen.

Schlemmen für den guten Zweck

Der Männerkochclub Haunstetten „Einarmiges Kochen“ veranstaltete zum ersten Mal am 08.10.2021 für die Mitglieder des Naturfreibades Haunstetten einen kulinarischen Abend. An dem Abend wurde auch fleißig gespendet, da von jedem Essen und Getränk eine Spende an die Elterninitiative eingerechnet war.

1.400,- Euro zugunsten krebskranker Kinder

„Spenden statt Geschenke“ war das Motto, welches Otmar Penkert aus Oberbechingen anlässlich seines 70. Geburtstages an seine Gäste ausgegeben hatte.

Schützenverein und Tauziehfreunde Steinekirch überreichen Spende

Bernd Hörmann (rechts) von den Tauziehfreunden Steinekirch und Arthur Englert (links) vom Schützenverein „1899“ Steinekirch überreichten eine gemeinsame Geldspende in Höhe von 2000,- Euro an die Elterninitiative krebskranker Kinder in Augsburg.

Teddybären spenden Trost

Die Elterninitiative krebskranker Kinder Augsburg – LICHTBLICKE e. V. durfte sich wieder über 20 Trostbären freuen.

Mehr News