Trostbären für krebskranke Kinder

Seit über 10 Jahren spendet die Allianz Generalvertretung Rainer Kölbl in Friedberg Trostbären an soziale Einrichtungen. Dieses Jahr gehen die Bären an LICHTBLICKE e. V., die Elterninitiative krebskranker Kinder in Augsburg. Zudem verzichtet Rainer Kölbl (links) auch im Jahr 2020 auf Kundenweihnachtsgeschenke und spendet stattdessen 650 Euro an den gemeinnützigen Verein. Thomas Kleist, Geschäftsführer der Elterninitiative, bedankte sich für die Unterstützung. Er versprach, die Trostbären an die kleinen Patienten im Schwäbischen Kinderkrebszentrum weiterzugeben und ihnen damit ein kleines Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Foto: Susanna Grab

Teile diesen Beitrag!