Schüler der Wertinger Altenpflegeschule übergeben Spende

Der Tag der offenen Tür der Fachschule für Altenpflege und Pflegehilfe in Wertingen wurde von der Klasse AP 14 gestaltet und stand unter dem Motto, „Wir helfen krebskranken Kindern“! Zusammen mit dem Erlös der Weihnachtstombola konnte ein Spendenbetrag in Höhe von 350,- Euro erzielt werden. Dieser wurde von den beiden Auszubildenden Diana Karg (links) und Candy Jung (rechts) im Mildred-Scheel-Haus an Ingeborg Tschierse von der Elterninitiative übergeben. Bei ihrem Besuch im Elternhaus erfuhren die beiden Schülerinnen viel über die beeindruckende Arbeit der Elterninitiative.

Herzlichen Dank für die Unterstützung!

Teile diesen Beitrag!