Charity-Golf-Turnier zugunsten krebskranker Kinder

Nach einem Jahr Zwangspause hatten am 25.7.2021 drei private Sponsoren wieder Gäste und Clubmitglieder zu einem Wohltätigkeitsturnier zugunsten der Elterninitiative krebskranker Kinder Augsburg e.V. auf die Anlage des GC Eggelstetten eingeladen.

Die Resonanz war überwältigend, so dass am Ende 11 Flights auf die Runde gingen und sogar das Wetter hatte ein Einsehen. Pünktlich zum Start um 9 Uhr hörte der Dauerregen auf und es blieb bis auf einen kleinen Schauer kurz vor Ende der Runde trocken. Das anschließende Buffet, das natürlich unter Corona Bedingungen von Robert Küchelbacher und seinem Team serviert wurde, war einmal mehr ausgezeichnet und so wurde die Veranstaltung auch in diesen besonderen Zeiten zu einem vollen Erfolg.

Viele Teilnehmer schlossen ihre Runde mit einem guten Score ab und es konnten an die jeweiligen Sieger in den verschiedenen Klassen wertvolle Preise von Goldnuggets über Designer-Schmuck von Goldschmiedemeister Peter Güther und Einkaufsgutscheinen bis zu edlem Champagner übergeben werden. Nicht gewonnen wurde dagegen der Preis für ein Hole in One: Ein Wochenende mit dem Mazda MX 5, zur Verfügung gestellt vom Autohaus Frey.

Das tat der phänomenalen Spendenbereitschaft der Teilnehmer aber keinerlei Abbruch. Großzügig aufgerundet durch die Organisatoren kamen so am Turniertag insgesamt 4.300,- Euro zusammen.

Text: : Michael Schumacher
Bild: GC Eggelstetten

Teile diesen Beitrag!